Kinder und Familie

Kinder gehören sich selbst und die Welt gehört ihnen. Wir behandeln Kinder auf Augenhöhe, was übrigens mit antiautoritärer Erziehung nichts zu tun hat. Wir unterstützen Frauen in ihren mütterlichen und Männer in ihren väterlichen Qualitäten. Ein Kind auf die Welt vorzubereiten heißt für uns es möglichst stark werden zu lassen. Wir sind offen für alternative Bildungswege.